Firmengeschichte

Die Pro Horto GmbH. ist ein Unternehmen, das im Jahre 2004 von ungarischen Privatpersonen gegründet wurde.

Nach der Jahrtausendwende dominierte auf dem Markt der Substrate auf Hydrokultur vorwiegend ist der Torf und die Steinwolle unter verschiedenen Markennahmen. Eine Spezialität in Mittel-Europa ist der Gemüseanbau in Eimern, wo früher ausschließlich nur Torf angewendet wurde. Die Anwendung von Torf barg zahlreiche Schwerigkeiten in sich, so wie die Eimer aufzufüllen und der beinahe ausgetrocknete Torf ist in der Zeit der Bewurzelung schwer  anzufeuchten. Infolge der Wasserhaltung- und Wasseraufnahme-Fähigkeit ist das trockene Substrat leicht anzufeuchten, dadurch diese früher riskante Zeitperiode ist ohne Pflanzenausfall zu schaffen.

 

Das steigende Interesse für die Kokosfaser und infolge die auftauchenden Fragen ist unsere Zusammenarbeit mit der hollandischen Groen Agrocontroll Laboratorium zustande gekommen. Für unsere Kunden bieten wir auf Basis der Wassercode kostenlose Rezeptur für Auffüllung und Start, um den Erfolgreiche Anbau zu befördern.

 

In 2007 haben wir angefangen, auf verschiedenen Orten die Kokosfaser-Matten zu testen, die seitdem zu unserem erfolgreichsten Produkten geworden sind und sich als eine umweltfreundliche Alternative in den Gemüse- und Zierpflanzen Gärtenereien verbreitet sind.